Latest Posts

Badmintonjugend des EC-Bayreuth mit 8 Spielern auf Bayernebene qualifiziert


Badmintonjugend des EC-Bayreuth für Bayernebene qualifiziert

Badmintonjugend des EC-Bayreuth mit 8 Spielern auf Bayernebene qualifiziertZum 3. Ranglistenturnier der Badminton Jugend in Nordbayern traten 9 Jugendspieler desEC-Bayreuth die Fahrt nach Goldbach/Aschaffenburg an. Nachdem sich bereits dreiTeams im Doppel qualifiziert hatten, erreichten im Einzel 6 Spieler undSpielerinnen und im Mixed 2 Teams die bayrischen Ranglisten.

In derAltersklasse U13 konnte Tamara Schmidt im Halbfinale gegen die Dritte derDeutschen Meisterschaften vom ASV Möhrendorf einen Sieg feiern. Im Endspielunterlag sie danach knapp und hat mit diesem 2. Platz eine hervorragendeAusgangsposition für die Bayerischen Ranglistenturniere erreicht. Im Doppel istsie zusammen mit Carina Breitenbach qualifiziert.

Dilay Yilmazund Simon Wolf vertreten die Farben des ECB in der Altersklasse U17 auf dernächsten Ebene. In Goldbach gelang Dilay Yilmaz im Einzel der Einzug insFinale. Nach einem hart umkämpften Spiel über drei Sätze wurde sie Zweite.Zusammen mit ihrem Partner Simon Wolf hat sie sich auch im Mixed Wettbewerb dieStartberechtigung auf bayrischer Ebene gesichert.

Ganz umweltbewusstreisten die U19 Spieler des ECB zu ihren Spielen mit der Zug an. In souveränerManier hatten sie am Sonntag in allen drei Disziplinen immer einen Vertreterauf dem Podest. Claudia Jendyczek wurde im Dameneinzel Zweite. Das Podest beiden Herren erreichte Andreas Bittner mit dem 3.Platz im Einzel. Deranschließende Mixed Wettbewerb führte die beiden ECB Spieler mit ihren Partnerndiesmal bereits im Halbfinale gegeneinander. Andreas Bittner mit seinerPartnerin konnte, nach langen drei Sätzen und einem spannenden undhochklassigen Spiel, ins Endspiel einziehen. Im kleinen Finale sicherte sichClaudia Jendyczek den 3. Platz. Andreas Bittner beendete das letzteJungendturnier mit seiner Partnerin aus Goldbach mit dem Silberplatz.

Auch imDoppel sind Claudia Jendyczek, zusammen mit Anna Herr, und Andreas Bittner fürdie bayerischen Ranglistenturniere qualifiziert.

Bei den Jüngstenhatten sich bereits Madeleine Dederl und Lucas Stahl für die bayerischenRanglisten im Einzel qualifiziert.

Die Platzierungen der Starter des EC Bayreuthim Einzel und Mixed:

U13 Einzel/Mixed: Tamara Schmidt (2/5)

U15: NinaDrescher (8/6), Anna-Maria Labisch (8/10)

U17: Dilay Yilmaz(2/4), Carolin Bittner (10, 8), Simon Wolf (5/4)

U19: Claudia Jendyczek (2/3), Andreas Bittner (3/2),Lukas Kollböck (11, -)

Mixedpaare des EC Bayreuth hervorragend in Nordbayern

Am Wochenende trafen sich die besten Spieler derBadmintonjugend aus Unter-, Mittel- und Oberfranken zum 1. Ranglistenturnier2015 in Iphofen. Dabei konnten sich die Spieler des EC Bayreuth gut in Szenesetzen. Neben dem Sieg im Mixed U19 von Claudia Jendycek mit ihrem Partner ausErlangen, gelang es noch weiten drei Paaren den zweiten Platz zu erobern.Abgerundet wurde das erfreuliche Ergebnis durch drei weitere 4. Plätze.

Bereits am Samstag hattensich 5 junge Talente des ECB in den Altersklassen U11 und U13 für ihr erstes„großes“ Turnier qualifiziert. Dabei gelang Luca Stahl ein beachtlicher 4.Platz.

Die schon routinierte TamaraSchmidt schaffte im Mixed mit Patrick Leonhardt (TV Rehau) den 2.Platz in derAK U13 und wurde mit Carina Breitenbach, die zum ersten Mal in U13 startete, imDoppel Vierte.

Auch im Mixed der AK U17gelang es der ECB Jungend durch Dilay Yilmaz und Simon Wolf mit Platz 2 dasPodium zu erreichen.

Die AK U19 war diesmal mit 4ECB Spielern besetzt. Hier gelang Claudia Jendyczek ein famoser Sieg im Mixedmit ihrem Partner aus Erlangen. Andreas Bittner errichte mit seiner Partnerinaus Goldbach nach hart umkämpften Dreisatzspielen Platz 4. Im Damendoppelwurden Claudia Jendyczek und Anna Herr mit dem zweiten Platz belohnt. Vierterim Herrendoppel wurde Andreas Bittner mit seinem Partner aus Ansbach.

Insgesamt war dies wiedereine beachtliche Leistung der ECB Spieler, wenn man berücksichtigt, dass vieleSpieler aus Mittelfranken die Sportschule in Nürnberg besuchen und dort täglichtrainieren können.

Die Platzierungen derStarter des EC Bayreuth im Doppel und Mixed:

U11 nurEinzel: Madeleine Dederl (7), LukaStahl (4)

U13Doppel/Mixed: Tamara Schmidt (4/2),Carina Breitenbach (4/10), Tina Leuschner (7/12), Marius Gebelein (10/10), LarsGebelein (10/12)

U15: Nina Drescher (7/9), Anna-Maria Labisch (7/8)

U17: Dilay Yilmaz (5/2), Carolin Bittner (5/9), TimoDrescher (5/9), Simon Wolf (5/2)

U19: Claudia Jendyczek (2/1), Anna Herr (2/10), AndreasBittner (4/4), Lukas Kollböck (10/10)

Badmintonjugend des EC-Bayreuth erneut in der nordbayerischen Spitzengruppe


Jugend des ECB in Nordbayern erfolgreich

Das zweite Ranglistenturnier derBadmintonjugend aus den drei fränkischen Bezirken am Wochenende in Rödentalbrachte für den Nachwuchs des EC-Bayreuth hervorragende Ergebnisse. In dendiesmal ausgetragenen Disziplinen Einzel und Doppel konnte sieben Mal einPodestplatz erreicht werden. Damit nimmt der ECB wieder eine derSpitzenposition innerhalb der Nordbayerischen Badmintonjugend ein.

Auch inihrem zweiten großen Turnier konnte der jüngste Nachwuchs des ECB seine gutenErgebnisse bestätigen und erreichte mit Madeleine Dederl und Lica Stahl dieQualifikation zu den Bayerischen Ranglistenturnieren.

In derAltersklasse U13 gelang Tamara Schmidt zusammen mit Carina Breitenbach im Doppelden 3. Platz. Im Einzel erreichte Tamara Schmidt Platz 4.

Im Doppel AKU17 belegte Simon Wolf diesmal den 3. Platz mit einem Partner aus Unterfranken.Auch Dilay Yilmaz gelang im Dameneinzel mit Platz 3 der Sprung auf das Podest.

Die AK U19war diesmal nur mit 3 ECB Spielern besetzt. Dennoch schafften sie es in allen 4gespielten Disziplinen immer auf einen Podestplatz. In beiden Finalspielen wardabei Claudia Jendyczek vertreten. Im Damendoppel gelang ihr Platz 2 zusammenmit Anna Herr und auch im Dameneinzel erneut der 2. Platz für sie. Dem wollteAndreas Bittner nicht nachstehen und wurde im Einzel Dritter und imHerrendoppel gelang ihm zusammen mit seinem Partner aus Nürnberg der Einzug dasFinale. Nach spannenden 3 Sätzen unterlagen sie knapp und wurden mit Platz 2belohnt.

Das Ergebnisdarf wieder einmal als eine Bestätigung der hervorragenden Jugendarbeit desEC-Bayreuth gewertet werden. Die Jahrgänge AK U13 bis U19 starten am 16.5. und17.5. zu ihrem dritten fränkischen Turnier in Goldbach.

Die Platzierungen der Starter des EC Bayreuthim Einzel und Doppel:

U11 nur Einzel: Madeleine Dederl (5), Luka Stahl (6)

U13 Einzel/Doppel: Tamara Schmidt (4/3), Carina Breitenbach (4/8), Tina Leuschner (7/14),Marius Gebelein (10/10), Lars Gebelein (10/12)

U15: NinaDrescher (6/8), Anna-Maria Labisch (6/12)

U17: Dilay Yilmaz(3/5), Simon Wolf (9/3)

U19: ClaudiaJendyczek (2/2), Anna Herr (8/2), Andreas Bittner (3/2)

1 2 3 4 44