Latest Posts

EC Bayreuth 3 an der Tabellenspitze

Gleich im ersten Spieltag derneuen Saison setze sich die dritte Mannschaftdes Elefanten-Club Bayreuth (Dyballa, Drescher, Weiß, Neukamm W.,Bittner C. und Labisch)   in derBezirksliga mit zwei Siegen an die Tabellenspitze. Gegen den Lokalrivalen BC 2 sorgtensowohl die beiden Herrendoppel Dyballa/Neukamm und Drescher/Weiß, sowie dasDamendoppel mit den Nachwuchsspielerinnen Bittner/Labisch für die frühe 3:0Führung. Durch den Gewinn aller Herreneinzel und des Mixed war die Niederlageim Dameneinzel nur ein kleiner Schönheitsfehler beim 7:1 Erfolg.

Im vereinsinternen Duell mitder vierten Mannschaft, die verletzungsbedingt nur mit einer Dame antretenkonnten, sah es nach den beiden gewonnen Herrendoppel eigentlich nach einerklaren Angelegenheit aus, da durch die beiden kampflosen Spiele der Vorsprung4:0 betrug. Dann aber zeigte die 4. Garnitur, welches Potential ihr steckt.Zetzmann im ersten und Frühhaber im zweiten Herreneinzel sorgten, genauso wieFelk/Felk im Mixed für den zwischenzeitlichen 4:3 Spielstand. Im abschließendendritten Herreneinzel stellte Neukamm mit einem Sieg den 5:3 Endstand her.

Im Duell EC Bayreuth 4 gegenden BC Bayreuth 2 musste der Elefanten-Club durch das Fehlen einer Dame gleicheinem 0:2 Rüchstand hinterher laufen, der aber durch die Erfolge in den beidenHerrendoppel durch Zetzmann/Kollböck und Frühhaber/Felk gleich egalisiertwerden konnte.   Als dann auch alle dreiHerreneinzel eine Beute des BC wurden, war der abermalige Erfolg im Mixed durchFelk/Felk leider nur eine Resultatsverbesserung bei der 3:5 Niederlage des ECBayreuth 4.

Hervorragende Platzierungen der U19 Badminton-Jugend des EC-Bayreuth


Hervorragende Leistungen der Badminton-Jugend des EC-Bayreuth auf Bayerischer Ebene

Das 1. Ranglistenturnier derBadminton-Jugend auf Bayernebene 2015 fand in Nördlingen statt. Insgesamtkonnten sich neun Spieler des EC Bayreuth für die Bayerischen Ranglistenqualifizieren. Für sechs fanden am Wochenende die ersten Wettkämpfe inNördlingen statt.

Diebeiden U19 Spieler des ECB: Claudia Jendyczek und Andreas Bittner erreichtendabei hervorragende Platzierungen. Nach zwei spannenden Duellen im Halbfinaleund Finale konnte Claudia Jendyczek zusammen mit ihrer Partnerin aus BadKönigshofen im Damendoppel der AK U19 den Sieg erringen. Andreas Bittner gelangim Herrendoppel der zweite Platz zusammen mit seinem Partner aus Nürnberg. 

Zumersten Mal auf dieser Ebene spielten abschließend Jendyczek und Bittnerzusammen im Mixed. Gegen gut eingespielte Teams aus den Kaderstützpunktenmusste sie sich mit dem vierten Platz zufrieden geben. Ebenfalls den 4. Platzkonnte sich Claudia Jendyczek im Damen Einz

el der AK U19 sichern.

Auchdie anderen Starter des ECB zeigen gute Leistungen und errangen mehrerePlatzierungen unter den besten Acht. So belegte Tamara Schmidt in der AK U13 imMädcheneinzel und Simon Wolf im Herrendoppel AK U17 den 6. Platz. Dasverletzungsbedingt zum ersten Mal zusammenspielende Mixedpaar Simon Wolf undCarolin Bittner beendeten das Turnier auf Platz 7. Für Tamara Schmidt undCarina Breitenbach gab es im Mädchendoppel U13 den 8.Platz.

DiePlatzierungen des ECB im Detail: (Einzel/Doppel/Mixed)

U13:Tamara Schmidt (6/8/-), Carina Breitenbach (-/8/-)

U17: Carolin Bittner (13/-/7), Simon Wolf(13/6/7)

U19: Claudia Jendyczek (4/1/4), Andreas Bittner(12/2/4)

Info:    Das zweite bayrische Ranglistenturnier(Einzel und Doppelkonkurrenz) findet am 27./28. Juni in Unterschießheim und dasdritte Turnier (Einzel und Mixed) am 11./12. Juli in Neuburg/Donau statt.

 

1 2 3 44